Unsere LehrerInnen

Unsere LehrerInnen

Hier ihr erfahrt ihr mehr über unsere Yoga Klub Lehrerinnen und Lehrer.  Mit unserem fantastischen Team aus gut ausgebildeten und erfahrenen YogalehrerInnen erweitern wir unser Angebot um mehr offene Kurse und verschiedene Stile. 

Vanessa

Namasté ihr Lieben, ich bin Vanessa.

Ein sehr persönliches Erlebnis hat mich vor einigen Jahren zum Yoga geführt. Ich habe damals nach etwas gesucht, das die Seele baumeln lässt, mich mir selbst und meinem Körper näher bringt und mich ganz nebenbei auch noch fit und geschmeidig hält. Genau das habe ich im Yoga gefunden. Nicht nur der körperliche Aspekt, sondern auch die wohltuende Wirkung auf Geist und Seele haben mich unwahrscheinlich fasziniert.  

Ich wollte mehr über Yoga und seine Philosophie erfahren und habe mich für eine Ausbildung zur Yogalehrerin entschieden. Gleichzeitig habe ich mich zur zertifizierten Kinderyogalehrerin ausbilden lassen, da ich die wundervolle Wirkung von Yoga nicht nur bei mir, sondern auch bei meinen eigenen Kindern und inzwischen auch vielen anderen Kindern erleben durfte. Deshalb ist neben Erwachsenenyoga das Kinderyoga inzwischen zu einer Herzensangelegenheit für mich geworden.

Ich freue mich darauf euch kennenzulernen und diese großartige Yogaerfahrung weitergeben zu dürfen. 

www.seelenbaumler-yoga.de

Jasmin

Hallo Ihr Lieben,

mein Weg zur Bewegung begann mit meinen ersten Schritten im Leben.  Ich habe früh zu tanzen begonnen und im Laufe meines Lebens die verschiedenen Sportarten erlebt und teilweise auch unterrichtet. Als ich meine Coaching Ausbildung für den beruflichen und privaten Bereich machte, öffnete sich für mich auch die Tür zum Yoga als Grundlage in meinem Leben. Ich liebe es Menschen bei ihrer Entwicklung zu unterstützen und auf ihrem Weg zu begleiten. Ich mag die energiereichen und anstrengenden Wege ebenso wie die, die uns unsere Weichheit zeigen.

Ich freue mich, wenn wir uns in einem der Specials kennenlernen und ich ein Teil Deiner Reise sein darf.

Jana

Das erste Mal in Berühung gekommen mit Yoga bin ich vor 10 Jahren. Besonders meine jährlichen Aufenthalte und Begegnungen in Asien haben mich dazu inspiriert, tiefer in die Yoga-Philosophie einzutauchen.Ich war immer faszinierter davon, wie wir die Verbindung von Bewegung, Atmung und Stille dazu nutzen können, uns in unserem Körper zuhause zu fühlen, unsere Emotionen anzunehmen und im gegenwärtigen Moment anzukommen.

Meine eigene tägliche Praxis von Asanas, Meditation und Atemtechniken sind für mich die Basis für ein achtsameres, friedlicheres und intuitiveres Leben. Ich bin sehr dankbar, dass ich das seit mittlerweile 6 Jahren als Yogalehrerin (500 Std. E-RYT) an andere Menschen weitergeben kann. Neben Yoga bilde ich mich zur Zeit noch als zertifizierte „Trainerin“ für achtsames Essen und Meditation weiter.

Ich unterrichte Ashtanga Yoga, Yin Yoga und Meditation. In meinem Unterricht lege ich viel Wert auf einen achtsamen und wertschätzenden Umgang mit dem eigenen Körper, weswegen es mir wichtig ist, jede Übung an die individuellen Möglichkeiten des Einzelnen anzupassen.